Der Veranstaltungsring Denkendorf e. V. organisiert Theater- und Musikveranstaltungen in der Festhalle Denkendorf.
Dieses Jahr dürfen Sie sich auf folgende Veranstaltungen freuen:

Datum                       Veranstaltung Abo / Einzelkarten        

Donnerstag
13. Oktober 2022

Noch einen Augenblick

Abo / Einzelkarten

 

Button-180x39_RX-Tickets

 

Sonntag
16. Oktober 2022

Hölder – Rockmusical

Einzelkarten

 

Button-180x39_RX-Tickets

 

Donnerstag
17. November 2022

Pop-Geschichten

Abo / Einzelkarten

 

Button-180x39_RX-Tickets

 

Sonntag
04. Dezember 2022

Wie Findus zu Pettersson kam

Einzelkarten
 

Donnerstag
08. Dezember 2022

Gaisburger Marsch

Abo / Einzelkarten

 

Button-180x39_RX-Tickets

 

Donnerstag
12. Januar 2023

SWR Swing Fagottett

Abo / Einzelkarten

 

Button-180x39_RX-Tickets

 

Donnerstag
09. Februar 2023

Fisch zu viert

Abo / Einzelkarten

 

Button-180x39_RX-Tickets

 

Mittwoch
08. März 2023

Frl. Wommy Wonder

Abo / Einzelkarten

 

Button-180x39_RX-Tickets

 

Vorverkauf
Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen beginnt in dieser Spielzeit am Samstag 01. Oktober 2022.

 

1. Abonnementveranstaltung

Noch einen Augenblick

Donnerstag –  13. Oktober 2022     19:30 Uhr    Festhalle Denkendorf     Einlass: 19:00 Uhr

Romantische Komödie mit Geist – Theaterlust produktions GmbH, Haag

 

 Bild: Hermann Posch

Suzanne und ihren Mann Julien verbindet eine innige Beziehung, privat und beruflich. Sie, eine gefeierte Schauspielerin in den besten Jahren und er ein erfolgreicher Regisseur auf dem Zenit seines Schaffens. Eine nahezu perfekte Ehe, über viele Jahre. Aber eben nicht ganz perfekt. Julien ist nämlich tot. Ein schwerer Autounfall hat die beiden Liebenden auseinandergerissen. Davon ist aber erst mal gar nichts zu spüren. Julien ist nämlich da, und wie! So als wäre nichts geschehen. Wäre da nicht Simon, Suzannes studentischer Untermieter mit seinen liebestollen Avancen. Dann steht noch Max, ein bekannter Theaterautor, mit einem besonderen Angebot und Komplimenten vor der Tür. Das alles ist selbst für einen Toten zu viel!

Tanja Kuntze als Suzanne
Die aus Film, TV und Theater bekannte Tanja Kuntze spielt die Hauptrolle in dieser fantasievollen Komödie im Quartett mit 3 Herren.

Fabrice Roger-Lacan erweckte das Theaterstück zum Leben. Der international gefeierte Autor schreibt außerdem Drehbücher für Film und Fernsehen..

Preise:      19 €, 18 €, 17 € Ermäßigt:  13 €, 12 €, 11 € Button-180x39_RX-Tickets

 

Sonderveranstaltung

Hölder-Rockmusical

Sonntag –  16. Oktober 2022     19:30 Uhr    Festhalle Denkendorf     Einlass: 19:00 Uhr

Hölderlin rockt?! Und wie!

 

 Bild: Manfred Schmidmeister

1793 trifft auf 2022: Rock-Musical „Hölder“ über Freiheit, Freundschaft und geniale Ideen für eine bessere Welt.

Im „Hölder Rockmusical“ berühren sich Figuren und Gedankenwelten aus dem 18. Jahrhundert und von heute – überraschend aktuell, überraschend intensiv, überraschend leidenschaftlich, spektakulär und gefühlvoll eingerahmt von energiereicher Rockmusik, ausdrucksstarkem Tanz und atmosphärischer

Projektion. Und das führt nicht nur bei den handelnden Personen auf der Bühne zu dem einen oder anderen Aha-Effekt.

Eine Veranstaltung des Literatursommers 2022 der Baden-Württemberg Stiftung

 

Preise:      33 €, 30 €, 28 € Ermäßigt:  23 €, 20 €, 18 € Button-180x39_RX-Tickets

 

2. Abonnementveranstaltung

Pop-Geschichten

Donnerstag –  17. November 2022     19:30 Uhr    Festhalle Denkendorf     Einlass: 19:00 Uhr

Lieder aus Jahrzenten mit Hintergrundinfos – SSC Mühlbeyer GmbH

 Bild: SCC Mühlbeyer GmbH

Pop-Geschichten mit original Bild- und Ton-Dokumenten.

Mit seiner sympathischen Art und seinem profunden Musikwissen erzählt Werner Köhler die Geschichten herausragender Pop-Songs und präsentiert besondere Bild- und Tondokumente.

Pop-Klassiker – live präsentiert unplugged interpretiert von Uwe Grau (Gitarre/Gesang) und Werner Köhler (Piano/Gitarre). 

Preise:      19 €, 18 €, 17 € Ermäßigt:  13 €, 12 €, 11 € Button-180x39_RX-Tickets

 

 

Für unsere jungen Besucher – Sonderveranstaltung Weihnachtstreff

Wie Findus zu Pettersson kam

Sonntag –  04. Dezember 2022     13:30 Uhr / 15:00    Großer Sitzungssaal / Rathaus

Familientheater für Kinder ab 3 Jahren

 Bild: Topolino Figurentheater

Der kauzige, alte Pettersson lebt schon so lange allein, dass ihm gar nicht mehr auffällt wie einsam er ist. Außer ein paar Hühnern hat er niemanden mit dem er sich unterhalten kann. Eines Tages erhält er ein Geschenk – Findus!

Als Pettersson den kleinen Kater sieht, öffnet sich sein Herz, wie wenn jemand an einem Sommermorgen das Rollo hochzieht und das warme Sonnenlicht strömt herein.

 

  1. Aufführung  Sonntag  –  04. Dezember 2022 – 13:30 Uhr     Großer Sitzungssaal / Rathaus
    Dauer: 50 Min.
  2. Aufführung  Sonntag   04. Dezember 2022 – 15:00 Uhr     Großer Sitzungssaal / Rathaus
    Dauer: 50 Min.

Preise: Eintritt frei!
Karten sind ab 12.November 2022 in der Bücherei Denkendorf – Telefon: 0711 3466331 – erhältlich, solange der Vorrat reicht!

 

3 . Abonnementveranstaltung

Gaisburger Marsch

Donnerstag –  08. Dezember 2022     19:30 Uhr      Festhalle Denkendorf     Einlass: 19:00 Uhr

Schwäbisch à la carte – Theater Lindenhof

  Bild: Theater Lindenhof

Todesmutig stürzen sich Wolfram Karrer und Gerd Plankenhorn in die Kochtöpfe Schwabens und bedienen sich dabei regionaler Spezialitäten – musikalisch vertont, geschnitten oder auch am Stück. Präsentiert wird eine Schwäbische Küche, wie sie noch nie auf den Teller kam:
süß-sauer, scharf und ganz und gar nicht molekular, sondern geradezu explosiv.
Also schwäbische Kleinkunst mit Biss – sozusagen „al dente“.
Dafür werfen sich die beiden ins „Häs“ und verwandeln sich in unzählige Figuren. Hanswurst und Bajass spannen mit viel Humor den Bogen zwischen traditionell schwäbischer Küche, Chansons, Literatur, Hymne, Poesie und brandaktuellen Themen.
Schwäbische Gesänge zu Speis und Trank –
die Liebe zum Ländle geht eben auch durch den Magen!

Preise:      19 €, 18 €, 17 € Ermäßigt:  13 €, 12 €, 11 € Button-180x39_RX-Tickets

 

 

4. Abonnementveranstaltung

SWR Swing Fagottett

Donnerstag  –  12. Januar 2023     19:30 Uhr      Festhalle Denkendorf     Einlass: 19:00 Uhr

Musik & Moderation Höchst professionell! – Wolfgang Milde, Bietigheim-Bissingen

  Bild: Vincent Sima

Fagottisten im Viererpack sind schon eine Rarität, zumal mit einem höchst vergnüglichen Programm, das dem erstaunten und amüsierten Publikum ungewohnte Hörabenteuer beschert.

Nicht nur für Klassikfans!

Die hochkarätigen Musiker begeistern durch mitreißende Spielfreude, höchste Virtuosität und eine enorme Programmvielfalt – von leichter Klassik über Swing bis zum Jazz.

Es gibt Originales und Originelles, vieles kennt man durchaus, und mancher Klassiker wird auch mal respektlos gegen den Strich gebürstet.

Besondere Farbtupfer scheinen auf, wenn sich die Fagottisten auch als Virtuosen am Klavier, Saxofon, E-Bass oder am Xylofon erweisen. 

Preise:      19 €, 18 €, 17 € Ermäßigt:  13 €, 12 €, 11 € Button-180x39_RX-Tickets

 

 

5. Abonnementveranstaltung

Fisch zu viert

Donnerstag  –  09. Februar 2023     19:30 Uhr     Festhalle Denkendorf     Einlass: 19:00 Uhr

Krimi-Komödie – Berliner Kriminal Theater

 
 Bild: Herbert Schulze

 

Tatort: Ein märkisches Landhaus vor langer Zeit. Jahr für Jahr verbringen die Brauerei-Erbinnen Charlotte, Cäcilie und Clementine zusammen mit ihrem Diener Rudolf dort den Sommer. Fast 30 Jahre ist Rudolf den Schwestern stets zu Diensten. Mit jeder von ihnen hat er zärtliche Stunden verbracht – freilich ohne das Wissen der jeweils anderen – und jede von ihnen hatte versprochen, ihn im Testament zu bedenken.

Als er nun vorzeitig um Auszahlung bittet, will keine der Schwestern mehr von ihrem Versprechen wissen, was Rudolf zur Drohung veranlasst, sein Geheimnis auszuplaudern.

Keine gute Idee, finden die Schwestern und bringen Arsen und andere todbringende Mittel ins Spiel…

FISCH ZU VIERT ist eine der erfolgreichsten Kriminalkomödien und hat auch 40 Jahre nach seiner Entstehung nichts an Tempo, Sprachwitz und Komik verloren! Der große Film-Autor Wolfgang Kohlhaase, Schöpfer von Geschichten wie „Berlin – Ecke Schönhauser“, „Solo Sunny“ oder „Sommer vorm Balkon“, beweist einmal mehr sein Gespür für mit Galle und Ironie gewürzte Dialoge. 

Preise:      19 €, 18 €, 17 € Ermäßigt:  13 €, 12 €, 11 € Button-180x39_RX-Tickets

 

 

6. Abonnementveranstaltung

Frl. Wommy Wonder

Mittwoch  –  08. März 2023     19:30 Uhr     Festhalle Denkendorf     Einlass: 19:00 Uhr

Kabarett auf hohen Absätzen! – Frl. Wommy Wonder, Ostfildern-Nellingen

 
 Bild: Frl. Wommy Wonder

Eine Dame mit Format! Seit 30 Jahren tourt Frl. Wommy Wonder mit Eleganz und Sexappeal durch Deutschland, aber auch durch ferne Länder. Immerhin singt Wommy für ihr Publikum in sieben Sprachen (deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch, arabisch und japanisch).
In über 20 abendfüllenden Programmen und ungezählte Show-Einlagen sorgt das 2,42 m große Fräulein mit ihren mächtigen Turmfrisuren, glitzernden Abendkleidern sowie atemberaubenden High-Heels, ihrem unbeschreiblichen Witz und natürlich ihren „hingehauchten“ Chansons für fantastische Augenblicke. 

Preise:      19 €, 18 €, 17 € Ermäßigt:  13 €, 12 €, 11 € Button-180x39_RX-Tickets